DAS HAPPENING


Das Happening: „right time – right place“

Erinnerungen • Augenblicke • Lebensart • im Sofortbildformat

Der Künstler Konstantin Nemerov lädt Sie ein, mit seinem Happening „right time – right place“ eine sehr persönliche und originelle Erinnerung entstehen zu lassen, die Ihre Veranstaltung (Ausstellung, Hochzeit, Messe, Feier etc.) unvergesslich macht.

Nemerov arbeitet an den Schnittstellen von Neo Pop Art, individueller Mythologie und performativem Handeln.

„Die schönsten Zeiten im Leben sind die kleinen Momente, in denen Du spürst, Du bist zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“

Ein Happening ist das improvisierte Ereignis eines Künstlers mit dem Publikum. Hierbei wird Konstantin Nemerov Ihre Erinnerungen bündeln, indem er die Menschen vor Ort beobachtet, mit ihnen interagiert und besondere Augenblicke mit seiner Sofortbildkamera festhält. So entstehen seine Unikate, die durch den Zauber der Sofortbildentwicklung unmittelbar sichtbar werden.

„Ich habe schon so viele Sofortbilder mitgegeben und erinnere mich immer wieder gerne an die beeindruckenden Momente und herzliche Gespräche. Da die Sofortbilder allerdings Einzelstücke sind, muss ich ganz meinem Erinnerungsvermögen vertrauen, um die Menschen in Erinnerung zu behalten“, so Konstantin Nemerov.

Wenn er als Künstler auf eigenen oder anderen Veranstaltungen unterwegs ist, versieht er die entstandenen Sofortbilder mit seinen Kontaktdaten – eine Visitenkarte der besonderen Art. Wird ein Happening als Auftrag umgesetzt, so können auf Wunsch Logo und Kommunikationsadressen als Aufkleber auf die Rückseiten der Sofortbilder fixiert werden. Eine besonders stilvolle und einprägsame Erinnerung ist garantiert, denn ein Sofortbild als gemeinsames Erlebnis bleibt fest im Gedächtnis verankert.

IHR PERSÖNLICHES ANGEBOT:

Wer dieses Erlebnis noch toppen möchte, kann beim Künstler auch ein exklusives Pop Art Portrait in Auftrag geben. Das Multimedia-Gemälde ist eine künstlerische Interpretation Ihrer Person – zeitgemäß, hochwertig und speziell für Sie kreiert. Weitere Infos unter: EXPRESSIVE POP ART PORTRAITURE

Weitere Projekte